Willkommen auf meiner Seite

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

 

Die Behandlungen finden weiterhin ganz normal wie gehabt statt. Psychotherapie gehört zur ärztlichen Grundversorgung und ist im Moment wichtiger denn je. Wir nehmen unseren Versorgungsauftrag ernst und kommen ihm gerne weiterhin in dieser krisenhaften Zeit nach.Dies gilt auch für evtl verhängte Ausgangssperren, denn Arztbesuche sind weiterhin erlaubt. Ausgenommen sind selbstverständlich momentan Patienten mit Atemwegsproblemen und Fieber, und Patienten, die Kontakt mit Corona-Infizierten hatten oder bei denen selber ein Verdacht auf Infizierung besteht.

In diesen Fällen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch, um gemeinsam zu klären, wie die weitere Behandlung z.B. vorerst telefonisch oder per Video gestaltet werden kann.

Dieses gilt auch für Patient/innen, die im häuslichen Umfeld Kontakt zu schwer erkrankten, älteren oder immungeschwächten Angehörigen haben.

 

Wenn Sie zur Sicherheit eine Videobehandlung wünschen, z.B. bei Infektion /Quarantäne, teilen Sie uns das gerne mit. Wir haben einen Vertrag bei redmedical.de und bieten darüber bereits manchmal Videobehandlungen an.

Wir haben im Wartezimmer Informationen zum Infektionsschutz ausgehängt und halten die vorgegeben Hygienstandards ein. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir derzeit nicht die Hände schütteln. Bitte waschen sich selbst die Hände vor Betreten des Therapieraums. Außerdem kommen Sie bitte mit ihrem Kind pünktlich zum Termin und nicht schon einige Zeit vorher, so dass  nicht mehrere Personen gemeinsam im Wartebereich sitzen. Wir halten in den Behandlungen den empfohlenen Abstand von 2m  zwischen Therapeut/in und Patient/in ein, um vor Infektionen zu schützen. Bitte haben Sie hierfür Verständnis.

 

 

Wenn bei Ihnen Krankheitszeichen wie Husten, Schnupfen, Halskratzen oder Fieber auftreten sollten und Sie befürchten, sich mit dem neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) angesteckt zu haben:  schützen Sie sich und andere und kommen bitte nicht persönlich in die Praxis, sondern rufen die 116117 oder ihren Hausarzt an. Mehr Informationen: www.116117.de

 Vielen Dank für ihr/ euer Verständnis! Bleiben Sie gesund.

 

Das Praxisteam Bugday